Spanien


Bodegas Lozano Añoranza Cabernet Sauvignon & Shiraz 2017

DO La Mancha

 

Rebsorte Cuvée (Cabernet Sauvignon, Shiraz)

Jahrgang 2017

Anbaugebiet La Mancha

Lage Finca Los Salvadores

Prädikat Denominación de origien

Geschmack Trocken

Fl.-Größe 0.75L

Alkohol 13 % vol.

Zucker 3 g/l

Säure 5,4 g/l

 

Beschreibung

Zu der Añoranza-Serie der Bodegas Lozano in der La Mancha gehört auch ein Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Shiraz. Die beiden Rebsorten stehen im Wein im Verhältnis von 60 % zu 40 %. Die Trauben für das Cuvée werden in der zweiten oder dritten Augustwoche gelesen. Nach der Lese erfolgt für 12 Stunden eine sogenannte Cryo-Mazeration, auch Kaltgärung genannt. Dabei werden die Trauben abgebeert und gemahlen, danach werden sie für 12 Stunden auf den Schalen stehen gelassen. Durch diesen Prozess gehen verschiedene Farbpigmente und Phenole aus den Schalen in den Most über. Die Gärung erfolgt danach bei einer Temperatur von etwa 18 bis 22 °C und dauert in etwa 20 Tage. Bei der Gärung kommt die sogenannte Technologie der Mikrooxigenation zum Einsatz. Bei dieser Technik wird dem jungen Wein reiner Sauerstoff zugeführt. Dadurch wird die Farbe stabilisiert und verstärkt sowie die Tannine verfeinert.

 

Charakter und Empfehlung

Intensive rote Farbe mit lila Akzenten. Prächtige und intensive Aromen von roten Früchten, Lakritze in einer frischen Atmosphäre von schwarzem Pfeffer. Im Abgang strukturiert und geschmackvoll mit angenehmen Tanninen und mineralischen Noten.

5,60 €

7,47 € / L
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Bodegas Lozano Añoranza Tempranillo Crianza 2014

DO La Mancha

 

Rebsorte Tempranillo

Jahrgang 2014

Anbaugebiet La Mancha

Lage Finca Los Salvadores

Prädikat Denominación de origien

Geschmack Trocken

Fl.-Größe 0.75L

Alkohol 13 % vol.

Zucker 3,3 g/l

Säure 5,3 g/l

 

Beschreibung

In der Añoranza-Serie der Bodegas Lozano findet sich auch ein sortenreiner Tempranillo, welcher den Bestimmungen für einen Crianza entspricht. Das heißt das der Wein mindestens zwei Jahre alt ist und für eine gewisse Dauer in Barrique-Fässern zur Reife gebracht wurde. Beim Añoranza Crianza konnte der Rotwein für 8 Monate in Barrique-Fässern aus amerikanischer Eiche reifen. Für weitere 16 Monate kann der Wein danach noch auf der Flasche Weiter reifen, bevor er in den Verkauf kommt. Die Tempranillo-Trauben für den Añoranza Crianza stammen komplett aus der DO La Mancha und werden in der dritten oder vierten Septemberwoche gelesen. Nach der Lese erfolgt für 12 Stunden eine sogenannte Cryo-Mazeration, auch Kaltgärung genannt. Dabei werden die Trauben abgebeert und gemahlen, danach werden sie für 12 Stunden auf den Schalen stehen gelassen. Durch diesen Prozess gehen verschiedene Farbpigmente und Phenole aus den Schalen in den Most über. Anschließend erfolgt der etwa 20 Tage dauernde Gärprozess bei dem auch Micro-Oxygenation zum Einsatz kommt. Bei dieser recht neuen Technologie wird dem Wein reiner Sauerstoff zugesetzt. Dadurch wird die Farbe stabilisiert und verstärkt sowie die Tannine verfeinert. Anschließend erfolgt noch die Mazeration, bei der der Wein regelmäßig umgewälzt wird und danach Fass- sowie Flaschenreife.

 

Charakter und Empfehlung

Der Añoranza Tempranillo Crianza ist von intensiver roter Farbe mit purpurnen Reflexen. Im Wein lassen sich Himbeer-, Vanille- und Kakao-Aromen finden sowie Aromen von getoasteter Eiche. Der Wein ist angenehm und wohlschmeckend im Abgang. Es werden schön fruchtige Aromen und Eichenaromen miteinander verbunden.

5,90 €

7,87 € / L
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Bodegas Lozano Oristán Reserva 2012

DO La Mancha

 

Rebsorte Cuvée (Tempranillo, Cabernet-Sauvignon)

Jahrgang 2012

Anbaugebiet La Mancha

Lage Finca La Carrasca

Prädikat Denominación de origien

Geschmack Trocken

Fl.-Größe 0.75L

Alkohol 13,5 % vol.

Zucker 3,5 g/l

Säure 5,4 g/l

Temperatur 16 - 18 °C

 

Beschreibung

Der Oristán Reserva von der Bodegas Lozano wird aus Trauben der Rebsorten Tempranillo und Cabernet-Sauvignon gekeltert. Die beiden Rebsorten stehen im Verhältnis von 65 % zu 35 % zueinander. Der Wein reift für zwölf Monate in Barrique-Fässern und lagert danach weitere 24 Monate abgefüllt in der Flasche, bevor er in den Verkauf kommt. Für die Fassreife kommen zu gleichen Teilen Barrique aus amerikanischer und französischer Eiche zum Einsatz. Die Trauben für den Gran Oristán werden in der zweiten oder dritten Septemberwoche gelesen. Auf die Lese folgen Gärung und Maceration. Bei letzterem wird der Wein regelmäßig umgewälzt.

 

Charakter und Empfehlung

Im Oristán Reserva finden sich anhaltende Aromen von Brombeeren und roten Früchten, begleitet von Noten von Gewürzen, Eiche, Vanille und Kakao. Im Abgang erreicht der Oristán eine gute Balance zwischen Fruchtigkeit und der Barrique-Reife mit einer leichten und konstanten Säure, welche dem Wein eine wohltuende Frische gibt. Passt gut zu rotem Fleisch, Wild, Schmorgerichten und Hartkäse.

7,40 €

9,87 € / L
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Bodegas Lozana Gran Oristán Gran Reserva 2009

DO La Mancha

 

Rebsorte Cuvée (Tempranillo, Cabernet-Sauvignon)

Jahrgang 2009

Anbaugebiet La Mancha

Lage Finca La Carrasca

Prädikat Denominación de origien

Geschmack Trocken

Fl.-Größe 0.75L

Alkohol 13,5 % vol.

Zucker 3,8 g/l

Säure 5,5 g/l

Temperatur 16 - 18 °C

 

Beschreibung

Beim Gran Oristán der Bodegas Lozano handelt es sich um einen Cuvée aus den Rebsorten Tempranillo und Cabernet-Sauvignon. Die Rebsorten stehen im Verhältnis 65 % zu 35 % zueinander. Um den Titel "Gran Reserva" tragen zu dürfen muss der Gran Oristán für 24 Monate in Barrique-Fässern reifen und danach für weitere 36 Monate abgefüllt auf der Flasche lagern und weiter reifen. Erst nach diesen insgesamt 60 Monaten darf der Gran Oristán in den Verkauf. Die Trauben für den Gran Oristán werden in der dritten oder vierten Septemberwoche gelesen und stammen aus Weinbergen mit einem Durchschnittsalter von 20 Jahren. Auf die Lese folgen Gärung und Maceration. Bei letzterem wird der Wein regelmäßig umgewälzt. Für die oben erwähnte Reife im Barrique-Fass werden zu 75 % Fässer aus amerikanischer Eiche genutzt, die restlichen Fässer sind aus französischen Eichen gefertigt.

 

Charakter und Empfehlung

Der Gran Oristán Gran Reserve ist von einem tiefen Kirschrot mit purpurnen Schatten. Die Aromen reichen von intensiven Aromen von roten Früchten bis hin zu feinen Eichen-Aromen. Elegant und gut ausbalanciert im Abgang. Passt gut zu gebratenem Fleisch, Schmorgerichten und Hartkäse.

7,55 €

10,07 € / L
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1